fiso drums mit Holzdeckel

Die spiralgewickelten Kartonfässer mit eingerolltem Boden aus wasserundurchlässigem Verbundmaterial eignen sich zum Lagern und Transportieren von Granulaten, Pulvern und Zusatzstoffen für die Lebensmittelindustrie.

Hergestellt aus verschiedenen Lagen Karton mit oder ohne Sperrschichten und mit einem gefrästen Holzdeckel verschlossen, sorgen die Papptrommeln als Hobbocks, Gefahrgutverpackung, Klimaschutz-, Schüttgutverpackung, Rundverpackung und Verschlussbehälter für einen einwandfreien Transport und die sichere Lagerung. Sie werden mittels Spannring mit Aussenhebelverschluss verschlossen und sind plombierbar. Ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis und die stoffliche Wiederverwertbarkeit sind weitere Pluspunkte.

Die UN-geprüften Kartonfässer sind von der zuständigen Behörde in der Schweiz für die Beförderung gefährlicher Güter für pulverige und/oder körnige Stoffe der Verpackungsgruppen I, II + III zugelassen.

fiso drums

  • Masse: Durchmesser 250 und 315 mm
  •  Höhe 200 – 550 mm
  •  Volumen 8 – 40 Liter
  •  Mit verschiedenen Sperrschichten
  • Ausstattung: Spannring mit plombierbarem Aussenhebelverschluss
  • Anwendung: Chemische Industrie, Pharmazeutische- und Agroindustrie, Nahrungsmittelindustrie, Farben- und Metall verarbeitende Industrie, Pulver- und Sprengstoffindustrie. 
  • Normen: UN-geprüft, SEFFI

© webagentur www.web-praesenz.ch